NA OHNE Kategoriezuordnung

Führungswechsel bei der Polizeiinspektion Gerolzhofen: Polizeihauptkommissarin Margit Endres folgt auf Jochen Dietrich

Ferienwohnung Ferienhaus

Gerolzhofen – Die Gerolzhofener Polizei steht ab Anfang Februar unter neuer Leitung. Polizeihauptkommissarin Margit Endres wurde am Freitag von der unterfränkischen Polizeipräsidentin Liliane Matthes, im Beisein von Herrn MdB Frank Hofmann, Herrn MdL Otto Hünnerkopf, Frau Bürgermeisterin Irmgard Krammer und dem bisherigen Leiter der Polizeiinspektion Gerolzhofen, Polizeioberkommissar Jochen Dietrich, offiziell als erste Inspektionsleiterin in Unterfranken in ihr Amt eingeführt.

In einem feierlichen Rahmen mit zahlreichen Ehrengästen und musikalisch von der Polizeibläsergruppe Main-Rhön unter Leitung von Manfred Schneider untermalt, wurde Frau Margit Endres, im Beisein zahlreicher Kollegen aus den Reihen der Polizei sowie von Vertretern von Behörden und Organisationen ihre Bestellungsurkunde ausgehändigt.

Polizeipräsidentin Liliane Matthes würdigte in ihrer Ansprache den herausragenden beruflichen Werdegang, den die neue Chefin der Gerolzhofener Polizei bis dato beschritten hat. Die 51-Jährige ist privat mit ihrer Familie in Willanzheim im Landkreis Kitzingen zu Hause und seit 1983 bei der unterfränkischen Polizei. Zu diesem Zeitpunkt war für Frauen der direkte Weg zur Schutzpolizei noch nicht möglich und so begann Frau Endres ihre Karriere bei der Würzburger Kriminalpolizei. Nach erfolgreich abgelegter Anstellungsprüfung begann Frau Endres zunächst beim Kriminaldauerdienst und wechselte im Frühjahr 1988 nach Mutterschutz und Elternzeit zum Polizeipräsidium Unterfranken. Hier erfüllte sie die Aufgabe einer damals völlig neu konzipierten Stelle – die der Beauftragten für Frauen und Kinder – überaus engagiert mit Leben und fungierte als Ansprechpartnerin für Kriminalitätsopfer.

Abenteuer & Allrad 2024 Artikel

Im Jahr 1993 kehrte Frau Endres als frisch gebackene Kommissarin von dem Studium an der Fachhochschule Sulzbach-Rosenberg zurück. In der Folgezeit begleitete sie federführend das Pilotprojekt „Häusliche Gewalt“ bei der Polizeiinspektion Schweinfurt-Stadt. Frau Matthes sagte in ihrer Rede: „Dieses Projekt verlief so erfolgreich, dass es kurz darauf in den anderen unterfränkischen Direktionen und schließlich bayernweit eingeführt wurde. Sogar bundesweit sorgte das Modell für Schlagzeilen und Frau Endres war als Referentin weit über die Grenzen Bayerns hinaus gefragt.“

Kartenkiosk Bamberg - SixPack
Gaspreis
Muster
Grüne Schweinfurt Europawahl 2024
Ambulanzzentrum MFA
Begrheinfelder Kulturwochen
Abenteuer & Allrad 2024
Hotel
Erlebniswochen 60plus Senioren
Volksfest Schweinfurt 2024

Nach dem Jahr 2002 bewährte sich Frau Endres in den verschiedensten Führungsaufgaben. So war sie Verantwortliche für Ordnungs- und Schutzaufgaben bei der Verkehrspolizeiinspektion Würzburg-Biebelried und zuletzt seit November 2008 die Leiterin der Operativen Ergänzungsdienste in Würzburg. Zu dieser Einheit gehören neben einem Einsatzzug, auch eine zivile Einsatzgruppe und die Diensthundestaffel.

Polizeipräsidentin Liliane Matthes wünschte Frau Endres abschließend viel Erfolg und eine glückliche Hand bei der weiterhin erfolgreichen Gewährleistung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung im Schutzbereich der Polizeiinspektion Gerolzhofen.

Margit Endres bekräftigte in ihrer Rede eines ihrer wichtigsten Ziele: „Ich möchte mich möglichst schnell mit den Gegebenheiten und Besonderheiten der Stadt Gerolzhofen und den umliegenden Gemeinden vertraut machen. Hierzu werde ich mich so oft wie möglich auch zu Fuß oder mit dem Rad in meinem Dienstbereich bewegen, denn es ist mir wichtig, dass die Polizei für die Bürgerinnen und Bürger sichtbar und ansprechbar ist.“

Bei der Veranstaltung wurde auch Polizeioberkommissar Jochen Dietrich, der seit 01. August 2011 an der Spitze der Gerolzhofener Polizei stand, verabschiedet. Frau Matthes dankte ihm für die hervorragende geleistete Arbeit der vergangenen sechs Monate und wünschte ihm für seinen weiteren Werdegang alles Gute. Insbesondere aber auch viel Erfolg für sein wie geplant baldiges Studium an der Deutschen Hochschule der Polizei in Münster.

Auf dem Bild (Foto: Polizei) v.l.n.r. Polizeihauptkommissarin Margit Endres, Polizeipräsidentin Liliane Matthes, Polizeioberkommissar Jochen Dietrich.

Naturfreundehaus
Maharadscha
Weiherer Bier
Kauzen-Bier


Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Pixel ALLE Seiten