NA-Notruf

Würzburg: Neuer Ausbildungskurs der Telefonseelsorge

Depro Ronan Keating

WÜRZBURG – Die Telefonseelsorge Würzburg/Main-Rhön sucht Frauen und Männer, die ehrenamtlich mitarbeiten möchten. Im September beginnt ein neuer Ausbildungskurs zur Qualifikation.

Interessierte sollten Interesse und Offenheit, Einfühlungsvermögen und Toleranz, Belastbarkeit, Selbstreflexion sowie die Fähigkeit, Grenzen zu setzen, mitbringen. Der Kurs umfasst 34 Abendtermine und drei Wochenenden. Die Ausbildung ist für die Teilnehmenden kostenfrei. Erwartet wird im Anschluss eine Mitarbeit mit zwölf Stunden Dienst im Monat, davon ein Drittel in den Nachtschichten. Die Mitarbeiter nehmen an regelmäßigen Supervisionen teil sowie an fachlichen und methodischen Fortbildungsangeboten. Bewerbungsschluss ist am Montag, 3. Juni. Der Ausbildung gehen ein Informationsabend am Dienstag, 11. Juni, und ein Auswahlwochenende (15. und 16. Juni) voraus. Die Ausbildung endet im Juli 2025.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.telefonseelsorge-wuerzburg.de, per Mail an info@telefonseelsorge-wuerzburg.de oder unter Telefon 0931/322660.

AMS Auto Motorrad-Service - Saisonstart 2024
Naturfreundehaus
Kauzen-Bier
Weiherer Bier
Maharadscha


Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Pixel ALLE Seiten