NA-Notruf

Würzburg: Mehrere Fahrzeuge mit Farbe besprüht – Polizei bittet um Zeugenhinweise

Strompreis

WALDBÜTTELBRUNN, LKR. WÜRZBURG. In der Nacht zum Sonntag hat ein Unbekannter fünf geparkte Pkw mit roter Farbe besprüht. Die Polizeiinspektion Würzburg-Land hat die Ermittlungen aufgenommen und hofft dabei nun auch auf Hinweise von möglichen Zeugen.

Nach bisherigen Erkenntnissen müssen sich die Sachbeschädigungen im Zeitraum zwischen Samstagabend, 19:15 Uhr, und Sonntagfrüh, 01:45 Uhr, ereignet haben. Die Fahrzeuge der Geschädigten waren allesamt in der Höchberger Straße geparkt und wurden offenbar von der Gehwegseite aus mit der Farbe besprüht. Der Täter ist bislang noch unbekannt.

Wer möglicherweise sachdienliche Hinweise geben kann, die zur Aufklärung des Falles beitragen könnten, wird dringend gebeten, sich unter Tel. 0931/457-1630 mit der Polizeiinspektion Würzburg-Land in Verbindung zu setzen.



Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Pixel ALLE Seiten