NA-Notruf

Würzburg: Brand in König-Ludwig-Haus – Ursache noch unklar

WÜRZBURG – Aus noch ungeklärter Ursache ist es am Samstagvormittag zu einem Brand in einem Bereich des König-Ludwig-Hauses gekommen. Die Kriminalpolizei Würzburg hat vor Ort ihre Ermittlungen aufgenommen.

Die Mitteilung über den Brand ist gegen 10:20 Uhr bei der Integrierten Leitstelle von Feuerwehr und Rettungsdienst eingegangen. Beim Eintreffen der ersten Streifen der Polizei und der örtlichen Feuerwehr konnte im Bereich des „Zentrums für seelische Gesundheit“ (ZSG) in der Brettreichstraße Rauchentwicklung festgestellt werden. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten diese in der Folge lokalisieren und das Feuer löschen. Ein Patient musste in der Folge vom Rettungsdienst auf Grund einer Rauchgasintoxikation behandelt werden.

Die Kriminalpolizei Würzburg hat die weiteren Ermittlungen übernommen und versucht nun neben der Schadenshöhe auch die Brandursache zu klären.



Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Pixel ALLE Seiten