NA-Notruf

Würzburg: „Beschmutzer-Trick“ – Täter stehlen 87-Jähriger Feingold im Wert von 8.000 Euro

WÜRZBURG / INNENSTADT. Mit dem sogenannten „Beschmutzer-Trick“ überlisteten am Donnerstagnachmittag zwei Täter eine 87-Jährige und erbeuteten Feingold im Wert von 8.000 Euro. Die Polizei Würzburg führt die weiteren Ermittlungen und sucht nach Zeugen.

Dem Sachstand nach ist davon auszugehen, dass die Senioren bereits gegen 15:30 Uhr beim Kauf von Feingold im Wert von 8.000 Euro bei der Sparkasse in der Hofstraße beobachtet worden ist. Im Anschluss begab sich die 87-Jährige in eine Filiale der Firma Hugendubel am Kürschnerhof und suchte im 1. Stock nach englischsprachigen Büchern.

Plötzlich sprach sie gegen 15:45 Uhr eine Frau an und machte sie auf einen Fleck auf ihrer Jacke aufmerksam. Um den Fleck zu entfernen, bot ihr ein vermeintlich hilfsbereiter älterer Kunde ein Taschentuch an. Als die Dame ihre Jacke ausgezogen und die Handtasche auf dem Boden abgestellt hatte, nutzte das mögliche Täterduo die Situation aus und entwendete aus der Handtasche die vier Feinunzen Gold.

Noch bevor die Frau den Diebstahl bemerkte, verließ das Pärchen das Geschäft.

VOS März 24
Hotel
Muster
Gaspreis

Die Täter konnten wie folgt beschrieben werden.

Täterin:

  • ca. 20 Jahre alt, ca. 165 cm groß
  • lange, dunkle und gewellte Haare
  • sprach gebrochen Deutsch mit möglicherweise slawischem Akzent
  • langer schwarzer Anorak

Täter:

  • ca. 70 Jahre alt, 170 bis 175 cm groß
  • kurze graue Haare
  • lief leicht nach vorne gebeugt
  • bekleidet mit einem dunklen Trenchcoat

Vor der Sparkasse in der Hofstraße fiel noch eine weitere männliche Person auf, die möglicherweise die Frau beobachtete. Von ihr liegt die folgende Beschreibung vor:

  • Anfang 20 Jahre
  • Blaues Oberteil und blaue Stoffmütze

Zur Aufklärung der Tat sucht die Polizei Würzburg auch nach Zeugen, die möglicherweise die Tat im Hugendubel beobachtet haben oder denen im Umfeld der Sparkasse etwas Verdächtiges aufgefallen ist. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 0931/457-2230 entgegen.



Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Pixel ALLE Seiten