NA-Notruf

Spiegelklatscher-Begegnung im Gegenverkehr – Verkehrsunfallflucht rasch durch Streife geklärt

Eisgeliebt 2

BISCHBRUNN, LKR. MAIN-SPESSART. Am Dienstagnachmittag kam es auf der Staatsstraße 2312 zu einem Verkehrsunfall. Ein Unfallbeteiligter fuhr zunächst weiter, konnte aber von einer Streife der Marktheidenfelder Polizei rasch gestellt werden.

Ein 33-Jähriger fuhr gegen 14:30 Uhr mit seinem BMW in Fahrtrichtung Rohrbrunn als ein entgegenkommender Mercedes aus bislang ungeklärter Ursache dem Sachstand nach zu weit nach links auf die Gegenfahrbahn kam, beide Außenspiegel gegeneinanderprallten und durch die Wucht abgerissen wurden. Der Mercedesfahrer setzte seine Fahrt jedoch zunächst fort.

Der BMW-Fahrer alarmierte die Marktheidenfelder Polizei. Eine Streife konnte im Rahmen der Fahndung den Mercedes samt Fahrer kurze Zeit später auf dem Hof einer Autowerkstatt feststellen. Es läuft jetzt u.a. ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des unerlaubten Entfernens vom Unfallort. Der Sachschaden wird mit insgesamt 2.000 Euro beziffert.

Mezger
Weiherer Bier
Naturfreundehaus
Maharadscha
Kauzen-Bier


Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Pixel ALLE Seiten