NA-Notruf

Schweinfurt: Wütender 34-Jähriger schubst und schlägt Passant und reißt einen Mülleimer aus der Verankerung

Keiler Helles

SCHWEINFURT, Georg-Wichtermann-Platz – Am Samstag, gegen 19:15 Uhr, verletzte ein 34-Jähriger einen Passanten. Der 53-Jährige Verletzte aus dem Raum Schweinfurt, schob zuvor sein Fahrrad an der oben genannten Örtlichkeit, als dieser unvermittelt von dem Beschuldigten geschubst und anschließend zweimal ins Gesicht geschlagen wurde. Der Geschädigte wurde hierbei leicht verletzt.

Noch vor Eintreffen der Polizei beschädigte der 34-Jährige zudem mutwillig einen Mülleimer und riss diesen aus der Verankerung.



Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Pixel ALLE Seiten