NA-Notruf

Schweinfurt: Leitpfosten auf die Fahrbahn geschmissen

Eisgeliebt

SCHWEINFURT – Zwei junge Männer haben am Samstag in den frühen Morgenstunden auf der Staatsstraße 2271 von Sennfeld kommend in Richtung Schwebheim mehrere Leitpfosten aus dem Boden gerissen und auf die Fahrbahn gelegt.

Zwei Autofahrer mussten aufgrund der herumliegenden Pfosten abbremsen, um einen Unfall zu vermeiden. Glücklicherweise erkannten die Autofahrer die Situation rechtzeitig und es kam zu keinem Unfall. Die beiden betrunkenen Männer konnten vor Ort angetroffen werden. Sie erwartet nun eine Anzeige.

Naturfreundehaus
Kauzen-Bier
Weiherer Bier
Maharadscha


Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Pixel ALLE Seiten