NA-Notruf

Ostheim: Zu arg aufgedreht – da drehte die Polizei die Musik ab

Keiler Helles

Ostheim/Rhön, Lkr. Rhön-Grabfeld: Überlaute Musik war am späten Mittwochabend der Grund für einen Einsatz in einem Ortsteil von Ostheim v. d. Rhön. Bei der Überprüfung vor Ort konnte die Streife einen 59-Jährigen antreffen, der seinen Geburtstag lautstark feierte. Auf Vorhalt zeigte sich dieser aber sofort einsichtig, regulierte die Musik und schloss alle Fenster. Den 59-Jährigen erwartet eine Ordnungswidrigkeitenanzeige.



Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Pixel ALLE Seiten