NA-Notruf

Oberthulba: Durch Sekundenschlaf auf geparkten Pkw aufgefahren

Eisgeliebt

OBERTHULBA, Lkr. BAD KISSINGEN – Am Freitag, den 14.06.2024, ereignete sich gegen 07:35 Uhr in der Oberen Torstraße ein Auffahrunfall, bei dem ein 41-jähriger Fahrer eines Mercedes beteiligt war.

Der Fahrer prallte ungebremst auf einen ordnungsgemäß am Fahrbahnrand geparkten VW Golf. Bei der Unfallaufnahme gab der Unfallverursacher an, dass er vermutlich in einen sogenannten Sekundenschlaf gefallen sei, was den Unfall verursachte. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der VW Golf etwa 12 Meter nach vorne verschoben. Glücklicherweise wurde niemand bei dem Unfall verletzt. Der entstandene Sachschaden an beiden Fahrzeugen wird auf etwa 18.500 Euro geschätzt.

Der 41-jährige Mercedes-Fahrer sieht sich nun einem Ermittlungsverfahren wegen der Gefährdung des Straßenverkehrs gegenüber.

Fahrrad Schauer
Weiherer Bier
Naturfreundehaus
Maharadscha
Kauzen-Bier


Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Pixel ALLE Seiten