NA-Notruf

Nüdlingen: Motorrollerfahrer stürzt und riecht nach Alkohol…

Eisgeliebt

NÜDLINGEN – Am frühen Montagmorgen befuhr ein 34-Jähriger mit seinem Pkw die Kissinger Straße in Richtung Bad Kissingen. Zeitgleich kam von rechts aus der Keltereistraße ein 32-Jähriger mit seinem Motorroller, der aufgrund des Verkehrszeichens „Vorfahrt gewähren!“ hätte anhalten müssen, um den Pkw passieren zu lassen.

Der Roller bog jedoch ungebremst in die Kissinger Straße ein. Nur durch eine Vollbremsung des Pkw-Fahrers konnte ein Zusammenstoß verhindert werden. Der Rollerfahrer stürzte jedoch trotzdem zu Boden. Da er keinen Helm trug, zog er sich Verletzungen im Kopfbereich zu. Er wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Weitere Untersuchungen werden die Schwere der Verletzungen ermitteln. Da bei dem verunfallten Fahrer deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen wurde, wurde zudem eine Blutentnahme durchgeführt. Sollte das Ergebnis der Blutuntersuchung den Verdacht einer Alkoholisierung bestätigen, erwartet den Fahrer ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Weiherer Bier
Naturfreundehaus
Maharadscha
Kauzen-Bier


Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Pixel ALLE Seiten