NA-Notruf

Knetzgau: Radfahrerin vom Pkw erfasst und schwer verletzt

Keiler Helles

KNETZGAU – Eine 22-Jährige fuhr am Donnerstagnachmittag mit ihrem Fahrrad auf dem parallel zur Staatsstraße verlaufenden Fahrradweg in Fahrtrichtung Haßfurt. Eine 58-jährige Skoda-Fahrerin befuhr die Staatsstraße von Haßfurt kommend in Richtung Knetzgau und bog an der Abzweigung Richtung Hainert ab. An der Einmündung zur Staatsstraße wartete ein bislang unbekannter LKW.

Auf dem Radweg galt für die Radfahrerin „Vorfahrt gewähren“. Sie fuhr mit ihrem Rad hinter dem verkehrsbedingt wartenden LKW entlang, um hinter diesem die Fahrbahn zu überqueren. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit der Skoda-Fahrerin, wodurch die 22-Jährige von ihrem Rad stürzte. Sie wurde bei dem Unfall schwer verletzt und mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 8.150 Euro.

Die Polizeiinspektion Haßfurt bittet in allen Fällen um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 09521/927-0.

AMS Auto Motorrad-Service - Saisonstart 2024
Maharadscha
Kauzen-Bier
Weiherer Bier
Naturfreundehaus


Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Pixel ALLE Seiten