NA-Notruf

Kitzingen: Ein Radler verletzt zwei weitere und flüchtet – Gibt es Zeugen?

Keiler Helles

KITZINGEN, Stadt – Auf dem Radweg zwischen Mainstockheim und Kitzingen war eine Gruppe von Radfahrern gegen 17:00 Uhr unterwegs. Die Gruppe wurde von einem männlichen Rennradfahrer überholt, der sehr nahe und mit wesentliche höherer Geschwindigkeit an der Gruppe vorbeifuhr.

Eine 49-jährige aus der Gruppe erschrak hierbei, verriss ihr Fahrrad und stürzte in das Rad einer 51-jährigen Mitfahrerin. Beide Frauen zogen sich dabei leichte Verletzungen an Händen und Beinen zu. Die 51-jährige Frau musste zur Behandlung in eine örtliche Klinik eingeliefert werden. Der Rennradfahrer fuhr weiter, ohne sich um die beiden Verletzten zu kümmern. Von ihm ist lediglich bekannt, dass er dunkle Fahrradkleidung trug. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und Angaben machen können, werden gebeten sich bei er PI Kitzingen zu melden.



Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Pixel ALLE Seiten