NA-Notruf

Kahl: Unfallflüchtiger hatte Kind angefahren – Polizei ermittelt Fahrer

Eisgeliebt

KAHL AM MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG – Am Mittwochmittag hat ein alkoholisierter Autofahrer ein Kind angefahren. Der Mann ist nach dem Unfall geflüchtet, das Kind wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Nach unmittelbar eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen hat die Polizei Alzenau den Verursacher schnell ermittelt. Der Flüchtende hat sich nun für seine Handlungen zu verantworten.

Unfall in der Hanauer Landstraße
Dem Sachstand nach wollte am Mittwoch gegen 14:30 Uhr ein 12-jähriger Junge die Hanauer Landstraße überqueren. Der Bub stand demnach auf dem Gehweg und wartete darauf, über die Straße gehen zu können. Ein 82-jähriger Autofahrer fuhr zu diesem Zeitpunkt an dem Kind vorbei und touchierte diesen mit seinem Außenspiegel. Der Junge stürzte in der Folge und verletzte sich. Der Fahrer flüchtete ohne anzuhalten vom Unfallort.

Eine Dame, die Zeugin des Unfalls wurde, verständigte daraufhin den Notruf und leistete dem Jungen vorbildlich Erste-Hilfe. Nach dem Eintreffen von Rettungskräften wurde der 12-Jährige mit Prellungen und dem Verdacht auf eine Gehirnerschütterung in ein Krankenhaus eingeliefert.

AMS Auto Motorrad-Service - Saisonstart 2024

Fahndungserfolg der Polizei
Durch schnell eingeleitete Fahndungsmaßnahmen haben Beamte der Alzenauer Polizei das beschädigte Tatfahrzeug und auch den flüchtigen Fahrzeugführer an seiner Wohnanschrift feststellen können. Nachdem der 82-Jährige einem Vortest nach alkoholisiert war, wurde eine Blutentnahme durchgeführt.

Kartenkiosk Bamberg - Janosch - Oh, wie schön ist Panama
Gaspreis
Grüne Schweinfurt Europawahl 2024
Ambulanzzentrum MFA
Muster
Erlebniswochen 60plus Senioren
Abenteuer & Allrad 2024
Volksfest Schweinfurt 2024
Begrheinfelder Kulturwochen
Depro Ronan Keating

Konsequenzen
Sowohl der Führerschein als auch das Fahrzeug des Unfallverursachers wurden sichergestellt. Darüber hinaus muss sich der 82-jährige Unfallfahrer nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs, Unfallflucht und fahrlässiger Körperverletzung verantworten.

Kauzen-Bier
Naturfreundehaus
Weiherer Bier
Maharadscha


Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Pixel ALLE Seiten