NA-Notruf

Gochsheim BAB 70: Schwerer Verkehrsunfall mit Personenschaden

Ferienwohnung Ferienhaus

GOCHSHEIM – Am Mittwochmittag ereignete sich gegen 12:40 Uhr auf der BAB 70 in Fahrtrichtung Bamberg, Bereich Gochsheim, ein schwerer Verkehrsunfall.

Die Fahrerin eines Pkw, silberner VW, musste einem Gegenstand auf der Fahrbahn ausweichen und leitete hierzu eine erforderliche Bremsung ein. Ein ihr nachfolgender Pkw-Fahrer, weißer Mercedes Oldtimer, wiederum konnte sein Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig abbremsen, worauf es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam. Durch die Wucht des Aufpralls wurden die Fahrzeuge in die Außen- bzw. Mittelleitplanke abgewiesen.
Die Insassen des silbernen VW wurden lediglich leicht verletzt, die beiden Insassen des weißen Oldtimers dagegen schwer verletzt. Zur weiteren medizinischen Versorgung wurden die beiden Personen in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht.

Der Verlierer des Gegenstandes konnte durch die polizeilichen Einsatzkräfte noch am Unfalltag ermittelt werden. Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang dauern an und werden durch die Verkehrspolizeiinspektion Schweinfurt-Werneck geführt.

Zur Rettung der verletzten Personen, sowie zur Absicherung der Unfallstelle wurden die Feuerwehren Schweinfurt, Gochsheim, Sennfeld und Schwebheim angefordert.

Gaspreis
Muster
Hotel

Der Autobahnabschnitt war für die Dauer der Verkehrsunfallaufnahme und Reinigung der Fahrbahn für mehrere Stunden komplett gesperrt. Eine Ausleitung des Verkehrs wurde veranlasst.



Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Pixel ALLE Seiten