NA-Notruf

Gerolzhofen: 18-Jährige fährt junge Frau an und flüchtet

Depro Ronan Keating

GEROLZHOFEN, LKR. SCHWEINFURT – In der Nacht von Samstag auf Sonntag lief eine junge Frau in der Weißen-Turm-Straße am Rande der Fahrbahn, da dort kein Gehweg vorhanden ist.

Eine Mercedes-Fahrerin näherte sich der Fußgängerin von hinten. Nachdem die Hupe betätigt wurde, wollte die Fußgängerin noch weiter in Richtung Mauerwerk ausweichen, als sie an ihrem Bein einen Stoß verspürte. Ihr Körper kam ins Straucheln und die erschrockene Frau schlug völlig unkontrolliert gegen den Außenspiegel des Mercedes. Die 18-jährige Fußgängerin erlitt hierdurch leichte Verletzungen.

Die PKW-Fahrerin hielt jedoch nicht an und setzte ihre Fahrt in Richtung Marktplatz fort. Schließlich konnte die Unfallverursacherin ermittelt werden. Es handelt sich ebenfalls um eine 18-jährige Frau aus dem Landkreis Schweinfurt.

Mezger
Kauzen-Bier
Weiherer Bier
Maharadscha
Naturfreundehaus


Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Pixel ALLE Seiten