NA-Notruf

Ebern: Unfallflucht mit 5.000 Euro Schaden – gibt es Zeugen?

Depro Ronan Keating

Ebern, Lkr. Haßberge: Am frühen Dienstagmittag ereignete sich an der Einmündung Beethovenstraße / Kapellenstegsweg ein Verkehrsunfall.

Der oder Die Fahrer/in eines dunklen VW fuhr zu weit links auf der Fahrbahn der Beethovenstraße, so dass der vom Kapellenstegsweg einfahrende Fahrer eines silbernen Opel nach rechts ausweichen musste. Hierbei touchiert der Opel eine Gartenmauer und wurde erheblich beschädigt. Der bzw. die Unfallverursacher/in setzte die Fahrt unvermindert fort, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern.

Der bislang bekannte Sachschaden beläuft sich auf ca. 5000 Euro.

Abenteuer & Allrad 2024 Artikel

Hinweis und Beobachtungen nimmt die PI Ebern gerne unter 09531/924-0 entgegen.

Kartenkiosk Bamberg - Spider Murphy Gang
Muster
Erlebniswochen 60plus Senioren
Gaspreis
Grüne Schweinfurt Europawahl 2024
Ambulanzzentrum MFA
Volksfest Schweinfurt 2024
Begrheinfelder Kulturwochen
Depro Ronan Keating
Abenteuer & Allrad 2024
Kauzen-Bier
Maharadscha
Naturfreundehaus
Weiherer Bier


Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Pixel ALLE Seiten