NA-Notruf

Bad Brückenau: Auffahrunfall führt zu 12.000 Euro Schaden

BAD BRÜCKENAU, Riedenberg, Lkr. Bad Kissingen – Am Freitagmittag fuhr ein 20-jähriger Autofahrer mit seinem Pkw BMW auf der Staatsstraße 2289 von Bad Brückenau in Richtung Riedenberg.

An der Einmündung zur Kreuzbergstraße übersah er den auf dem Abbiegestreifen nach links stehenden Pkw Daimler Cruiser eines 63-jährigen Fahrers und fuhr diesem in das Heck des Fahrzeugs.

Durch den Zusammenstoß entstand an beiden beteiligten Fahrzeugen ein Sachschaden von insgesamt ca. 12.000,- Euro.

Der Unfallverursacher wurde bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt und musste ambulant im Krankenhaus behandelt werden.

VOS März 24
Muster
Hotel
Gaspreis

Beide Fahrzeuge wurden von Abschleppunternehmen geborgen. Die Feuerwehr von Bad Brückenau war zur Verkehrsregelung an der Unfallstelle im Einsatz.



Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Pixel ALLE Seiten