NA-Notruf

Bad Bocklet: Rollerfahrer verletzt sich bei Sturz

Eisgeliebt

BAD BOCKLET – Am 15.06.24, gegen 10:20 Uhr, kam es kurz nach Großenbrach in Richtung Bad Kissingen zu einem Verkehrsunfall mit einem leicht verletzten Rollerfahrer.

Ein 80jähriger Pkw-Fahrer beabsichtigte sein Fahrzeug plötzlich nach links zu lenken und bremste hierzu leicht ab. Der unmittelbar dahinter fahrende Rollerfahrer erkannte dies zu spät, konnte trotz Vollbremsung einen Zusammenstoß nicht vermeiden und fuhr auf den Pkw hinten auf. Dabei stürzte er von seinem Kleinkraftrad. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von ca. 2.500 Euro.

Der 56-jährige Rollerfahrer wurde zur ärztlichen Behandlung leicht verletzt ins Krankenhaus verbracht.

Fahrrad Schauer

Die Feuerwehr Großenbrach war mit 20 Mann vor Ort, sicherten die Unfallstelle und reinigten die Fahrbahn.

Kartenkiosk Bamberg - Dire Straits Experience
Hotel
Depro Ronan Keating
Gaspreis
Muster
Maharadscha
Kauzen-Bier
Naturfreundehaus
Weiherer Bier


Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Pixel ALLE Seiten