NA OHNE Kategoriezuordnung

EM: Zuschauen, mit fiebern und gewinnen!

Eisgeliebt

MdEP Kerstin Westphal testet Frankens Fußball Wissen

Schweinfurt. „Ich bin Fußballfan. Das wurde mir bereits von meiner Mutter quasi in die Wiege gelegt“, erzählt die Schweinfurter SPD-Europaabgeordnete Kerstin Westphal. Deshalb schlage ihr Herz für den HSV. Aufgewachsen ist sie im mittelfränkischen Elmskirchen und dort habe sie ihre Liebe zum FCN entdeckt.

„Sport ist immer auch Politik“, so Kerstin Westphal. Als Beispiele nennt sie die Debatte über BürgerInnenrechte in der Ukraine oder über Überwachungen in den Stadien. Als positiv an allen Sporten bewertet sie, dass sie Menschen zusammen bringen. Negativ falle ihr die zunehmende Kommerzialisierung auf.

Mezger

Selbst fiebert Kerstin Westphal auch bei dieser EM mit. Sie wolle nicht nur mit ihrer Familie, ihrem Team und Freunden die EM miterleben. „Alle Fußballbegeisterten rufe ich auf, sich an meinem Tippspiel zu beteiligen. Auf den Finanzmärkten müssen wir das Wetten und Tippen endlich beenden. Beim Fußball passt es aber, denn so finden wir gemeinsam heraus, wer am meisten Fußballwissen hat“, meint Kerstin Westphal.

Kartenkiosk Bamberg - Clueso
Depro Ronan Keating
Hotel
Gaspreis
Muster

So einfach geht’s: Eine Mail mit dem Spiel und dem Tipp 0 für Unentschieden, 1 für Heimsieg, 2 für Auswärtssieg an fussball@kerstin-westphal.de schreiben. Bitte in der Mail Name und Anschrift angeben. Neben Ruhm und Ehre winken Sachpreise und 2 Karten für ein Heimspiel von Kerstin Westphal Lieblingsmannschaft.

Weiherer Bier
Naturfreundehaus
Kauzen-Bier
Maharadscha


Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Pixel ALLE Seiten