NA OHNE Kategoriezuordnung

Zwei Mädchen bei Verkehrsunfall am Bergl schwer verletzt

Eisgeliebt 2

Schweinfurt – Bei einem Verkehrsunfall sind am Freitagnachmittag zwei Mädchen schwer verletzt worden. Die beiden Kinder waren dem bisherigen Sachstand nach zwischen geparkten Pkw auf die Fahrbahn gerannt. Dort näherte sich zeitgleich ein 23-Jähriger mit seinem VW und erfasste eines der Mädchen frontal, das zweite prallte gegen die Seite des Autos. Beide Kinder wurden vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Der 23-Jährige aus dem Landkreis Schweinfurt war etwa gegen 14.15 Uhr auf der Oskar-von-Miller-Straße stadtauswärts in Fahrtrichtung Geldersheim unterwegs. Zwischen zwei geparkten Autos, darunter ein Nissan-SUV, rannten dem Kenntnisstand zur Folge plötzlich die beiden Mädchen auf die Fahrbahn. Offensichtlich war es für den Autofahrer nicht mehr möglich zu reagieren und den Unfall zu verhindern.

Er erfasste die Elfjährige frontal. Das zweite Kind, etwa im selben Alter, rannte gegen die Seite des Autos. Beide Kinder wurden schwer verletzt, glücklicherweise besteht nach Auskunft des Notarztes vor Ort allerdings keine Lebensgefahr.

Mezger
Kauzen-Bier
Weiherer Bier
Maharadscha
Naturfreundehaus


Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Pixel ALLE Seiten