NA OHNE Kategoriezuordnung

Pkw kommt von der Fahrbahn ab: Ein Toter, zwei Schwerverletzte

Keiler Helles

OBERTHULBA – Bei einem Verkehrsunfall ist in der Nacht zum Sonntag ein junger Mann ums Leben gekommen. Das Auto in dem sich der 20-Jährige befand, kam nach den jetzt vorliegenden Erkenntnissen nach links von der Fahrbahn ab und hat sich dabei überschlagen. Der Fahrer und ein weiterer Insasse erlitten schwere Verletzungen. Beamte der Polizeiinspektion Hammelburg haben die Unfallermittlungen übernommen.

Der 20-jährige Fahrer war gegen 03.40 Uhr mit seinem VW Golf auf einem Feldweg vom Ortsteil Frankenbrunn kommend in Richtung Reith unterwegs. Dabei kam er kurz nach dem Ortsende aus bislang unbekannten Gründen nach links von der Fahrbahn ab. Das Auto fuhr in einen Graben, überschlug sich und kam nach circa 50 Metern zum Stehen. Ein 20-jähriger Mitfahrer erlitt bei dem Unfall so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Der Fahrer sowie ein 24-jähriger dritter Insasse wurden bei dem Aufprall schwer verletzt. Beide kamen in ein Schweinfurter Krankenhaus.

Am Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von 2000 Euro. Die freiwilligen Feuerwehren Frankenbrunn und Thulba unterstützten die Unfallaufnahme und leuchteten die Unfallörtlichkeit aus. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Schweinfurt kam auch ein Sachverständiger an die Unfallstelle. Von seinen Auswertungen erhofft sich die Polizeiinspektion Hammelburg genauere Hinweise zum Unfallhergang.

AMS Auto Motorrad-Service - Saisonstart 2024
Kauzen-Bier
Maharadscha
Weiherer Bier
Naturfreundehaus


Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Pixel ALLE Seiten