NA OHNE Kategoriezuordnung

Start in die Tourismus-Saison 2012: Bei Schweinfurt 360° wechselt die Führungsriege

Eisgeliebt 2

Schweinfurt Stadt und Land – Die Tage werden wieder wärmer und der eine oder andere plant bereits seinen Kurz- oder Jahresurlaub. Zum Frühlingsbeginn am 20. März startet auch die Tourist-Information Schweinfurt 360° offiziell in die Tourismussaison 2012. Damit verbunden ist gleichzeitig der personelle Wechsel in der Führungsriege. Der bisherige Vorstand Landrat Harald Leitherer gibt turnusmäßig sein Zepter an den Oberbürgermeister Sebastian Remelé weiter. Gleichzeitig überträgt Hans Schnabel als Wirtschaftsförderer der Stadt Schweinfurt die Geschäftsleitung auf den Sachgebietsleiter Kreisentwicklung im Landratsamt, Konrad Bonengel. Unisono blicken Vorstand und Geschäftsleiter auf eine bisher sehr erfolgreiche und gute Zusammenarbeit seit Eröffnung der gemeinsamen Tourist-Information Schweinfurt 360° im April 2010 zurück.

Positiv zu bewerten ist 2011 die weitere Zunahme der Gästeübernachtungen in der Region Schweinfurt 360° um 2,2 %. Gegenüber 2010 eine deutliche Steigerung, vor allem im Landkreis auf 114.375 Übernachtungen. Trotz Umbaumaßnahme eines großen Hotels und der Schließung eines inhabergeführten Hotels registrierte auch die Stadt hervorragende Zahlen. Die Überachtungen liegen in der Stadt fast auf gleichem Niveau des Vorjahres mit 173.463 Übernachtungen. Erfolgreich ist der intensive Ausbau des Online-Gastgeberportals. Zahlreiche Unterkunftsbetriebe aus der Stadt und dem Landkreis arbeiten inzwischen eng mit der Tourist-Information Schweinfurt 360° zusammen. Über das Online-Portal www.Schweinfurt360°.de sind seit März 2011 zahlreiche Unterkunftsbetriebe aus Stadt und Landkreis gelistet. Weit über 850 Anfragen konnte die Tourist-Information Schweinfurt 360° seitdem in direkte Buchungen umwandeln.

Die Tourismus-Region Schweinfurt Stadt und Land wird 2012 ihre touristische Schlagkraft weiter erhöhen. Insbesondere bei der Vermarktung, aber auch bei der direkten Zusammenarbeit mit Partnern und Leistungsträgern ist die Zukunft ist vielversprechend. Was aber erwartet den Gast in 2012: Für die neue Tourismussaison 2012 präsentiert das Team Schweinfurt 360° ein facettenreiches Magazin für Stadt und Land 2012. Bereits zum zweiten Mal erschienen, umfasst der optisch ansprechende Jahreskatalog ausführliche Informationen, zahlreiche Angebote und buchbare Bausteine rund um die Region Schweinfurt 360° für das Jahr 2012.

Mezger

In Anlehnung an die Imagebroschüre und sortiert nach den Themenschwerpunkten „Natur, Kunst, Kultur, Genuss und Tagungen“, finden sich Touristen und Bürger schnell in der Broschüre im DIN A4-Format zurecht. In diesem Jahr natürlich mit neuen, attraktiven Highlights. Übersichtlich, befindet sich im Innenteil des Magazins der Veranstaltungskalender 2012 mit den vielfältigen Terminen in Stadt und Landkreis, die Freizeittipps von A bis Z sowie das umfangreiche Angebot an Gästeführungen für Gruppen. Neu in dieser Ausgabe ist das umfangreiche Gastgeberverzeichnis mit Betrieben aus Stadt und Landkreis Schweinfurt.

Kartenkiosk Bamberg - Clueso
Hotel
Depro Ronan Keating
Muster
Gaspreis

Weitere Eigenprodukte sind das Gästeführungsprogramm 2012, der Stadtplan in deutsch, englisch und französisch, die Imagebroschüre und die Broschüre zu den EBike Angeboten der Region, die 2012 erneut erweitert werden. Alle Broschüren liegen an öffentlichen Stellen der Stadt, in allen Gemeinden des Landkreises, bei Partnerbetrieben und natürlich in der Tourist-Information Schweinfurt 360° aus.

Den Lohn für die kontinuierliche Weiterentwicklung ihrer Arbeit bekam die Tourist-Information mit zwei Zertifizierungen. Im Rahmen des 3. Bayerischen Qualitätstages am 13.10.2011 in Landshut, erhielt sie die Auszeichnung für die erfolgreiche Implementierung des Qualitätsmanagementsystems „ServiceQualität Deutschland in Bayern“! Sie bietet insbesondere auch kleineren und mittelständischen Betrieben die ideale Möglichkeit eines einfachen Qualitätsmanagement-System mit allen Mitarbeitern im Betrieb umzusetzen. Zum zweiten wurde der Tourist-Information Schweinfurt 360° der „artouro2011“, der Bayerischen TourismusArchitekturPreises, verliehen. Auslober sind das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie zusammen mit der Bayerischen Architektenkammer. Insbesondere die räumliche Erfahrbarkeit in Zeiten von Internet sowie die gelungene Integration von Alt und Neu durch interessante Einrichtung beeindruckte die Jury, sodass der Schweinfurter Touristen-Information Schweinfurt 360° ein überregionaler Vorbildcharakter attestiert wurde.

Enormer Nachfrage erfreute sich das Gästeführungsprogramm 2011. Bei 56 öffentlichen Führungen mit über 800 Teilnehmern, 18 Spontanführungen und Gruppenführungen mit 446 Buchungen konnten Gäste und Einheimische interessantes und wissenswertes über die Region Schweinfurt 360° erfahren. In Zusammenarbeit mit dem Kulturamt und dem MuseumsService fanden im letzten Jahr für die Gästeführer Fortbildungen statt. Zusätzlich konnten 12 neue Gästeführer ausgebildet werden.

Um Angebote und Produkte in der eigenen Region zur Weiterempfehlung an Gäste und Besucher besser kennenzulernen organisierte die Tourist-Information 360° vier Erlebnistage für Unterkunfts- und Gastronomiebetriebe, Gästeführer, Winzer und Museen aus Stadt und Landkreis. Im Vordergrund steht dabei der Austausch von Informationen und Erfahrungen und das knüpfen von Kontakten.

Die Direktvermarkter-Aktion der Tourist-Information 360° ging im März 2011 an den Start. Im monatlichen Wechsel präsentierten 3-4 Direktvermarkter aus der Region ihre Produkte und kulinarischen Spezialitäten. Aufgrund der großen Nachfrage wird das Projekt 2012 weitergeführt. Zudem wurde das Merchandising-Programm im Hause erweitert und weitere Artikel ins Sortiment aufgenommen.

Eine kulturelle Programmerweiterung in der Tourist-Information 360° gibt es seit November. Konzert- und Veranstaltungsbegeisterte können Veranstaltungskarten nicht nur für die Region Schweinfurt Stadt und Land sondern auch für ganz Deutschland erwerben.

Einer steigenden Beliebtheit in Schweinfurt erfreute sich die gestartete Movelo-Aktion zwischen Main und Rhön. Die Tourist-Information 360° konnte das Angebot an attraktiven E-Bike Tagespauschalen erweitern, wie z.B. eine Erlebnistour im Steigerwald oder Geocaching mit dem E-Bike.

Wichtige Aufgaben für das Team im Jahr 2012 sind die Mitarbeit bei dem Projekt „gelbe Welle“ für den Wassertourismus, die Erweiterung des Gastgeberportals und die Beteiligung am Wanderkonzept „ Schweinfurter Land“. Die Teilnahme an touristischen Messen steht weiterhin im Mittelpunkt (u.a. auch Ufra 2012) wie auch die kontinuierliche Weiterentwicklung im Online-Bereich z.B. einer App für Smartphones.

Ein weiteres Highlight für die Region im Jahr 2012 ist das im Mai stattfindende Varietéfestival in Sennfeld. Große Veranstaltungen werfen bekanntermaßen ihre Schatten voraus und so beginnen bereits in diesem Jahr die Vorarbeiten zwei Highlights in 2013: die Landesausstellung des Haus der Bayerischen Geschichte „Main und Meer“ vom 9. Mai bis 13. Oktober 2013 in der Kunsthalle Schweinfurt und die Passionsspiele in Sömmersdorf vom 23. Juni bis 18. August 2013.

Maharadscha
Weiherer Bier
Kauzen-Bier
Naturfreundehaus


Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Pixel ALLE Seiten