NA OHNE Kategoriezuordnung

Neues aus der Disharmonie: Kabarett und Konzerte zwischen Jazz und Tanz

Eisgeliebt 2

Schweinfurt – Am Dienstag startet das Programm der Disharmonie mit Jazz am Main. In den Tagen danach gibt es in der Kulturwerkstatt noch die Auftritte von Andy Sauerwein, Mia Pittroff und Vicki Vomit, von der Band Real Time, von Philipp Weber und von Wolfgang Buck.

Dienstag, 24. April, 19.30 Uhr, Disharmonie
JAM – Jazz am Main – Thema: Herbie Hancock
Hier treffen sich die Schweinfurter Jazz-Hörer und die Jazz-Musiker. Dabei wird in lockerer Atmosphäre gespielt und auch der Spaßfaktor kommt nicht zu kurz. Bereits am 17.00 Uhr beginnt ein Workshop bei Michael Weisel, bei dem der Jazznachwuchs für das Konzert proben und üben kann. Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos, Anmeldung bitte unter 09721/28895.

Mittwoch, 25. April, 20.00 Uhr, Disharmonie
Comedy Lounge mit Andy Sauerwein, Mia Pittroff und Vicki Vomit
Welcome to the Comedy Lounge! Hier treffen Newcomer auf Vollprofis, Spaß auf Wahnsinn und das Lach auf die Muskeln! Denn die Comedy Lounge bietet Anfängern eine Möglichkeit, ihr Talent zu entfalten, und alten Hasen die Gelegenheit, ihren Lebensabend ruhmreich, aber arm zu beschließen. So präsentiert Moderator und Jazzkabarettist Andy Sauerwein dem neugierigen Zuschauer jeden Monat einen spannenden Abend mit den Comedy- und Kabarett-Helden von gestern, heute und morgen!
Mehr Infos zur jeweils aktuellen Lounge gibt’s auf: www.ComedyLounge.de

Mezger

Donnerstag, 26. April, 20.00 Uhr, Disharmonie
Konzert: „Real Time“  kommt wieder ins Frankenland
Schottischer Folk der Spitzenklasse
Realt Time, gegründet 2002 von Kenny Speirs und Tom Roseburgh (ex John Wright Band)
Und der ausdrucksstarken Sängerin Judy Dinning, spielen besten Scottish Folk auf einer Vielzahl von Instrumenten. Die drei Musiker sind auf Tour mit Claire Mann.
Bisher sind vier CD’s erschienen, die von der Kritik begeistert aufgenommen wurden.
Kenny Speirs: git./voc., Tom Roseburgh: piano, Judy Dinning: voc., git., bodhran und
Claire Mann: fiddle, flute, whistles.

Kartenkiosk Bamberg - Truck Stop
Gaspreis
Muster
Hotel
Depro Ronan Keating

Freitag, 27. April, 20.00 Uhr, Disharmonie
Kabarett: Philipp Weber „Futter“ streng verdaulich
Philipp Weber erhielt den Deutschen Kleinkunstpreis 2010 und den Bayerischen Kabarettpreis 2009. Lange vor Renate Künast hat Philipp Weber die politische Dimension von Essen erkannt. Sein Programm „Futter“ ist, wie er selbst meint, eine satirische Magenspiegelung der Gesellschaft.
Du bist, was du isst. Aber wissen Sie, was Sie essen?
www.weberphilipp.de

Samstag, 28. April 2012, Bürgerhaus Schwebheim
Lieder und Kabarett: Wolfgang Buck „Ihr redd eich leichd“
Das 2012er Soloprogramm des fränkischen Songschreibers
Neue Lieder vom fränkischen Songschreiber und Wortklauber Wolfgang Buck, garniert mit Sprüchen, philosophischen Weisheiten und überflüssigen Ratschlägen.
www.wolfgang-buck.de

Samstag, 28. April, 21.00 Uhr, Disharmonie
Lets dance – Tanzveranstaltung
Freier Tanz für ALLE mit
DJs Stefan und Udo
www.lets-dance.net

Sonntag, 29. April, 15.00 Uhr
Montag, 30. April, 10.00 Uhr – Disharmonie
Das Puppentheater Schoppan spielt „Die Stadtmaus und die Landmaus.“
Die bekannte Fabel erzählt von zwei Mäusen, die in ganz unterschiedlichen „Kulturkreisen“ zu Hause sind.
Eines Tages unternimmt die Stadtmaus Trixi mit ihrem neuen Rollschuhmobil einen Ausflug ins Grüne. Auf einer Wiese trifft sie auf Lotte, die Landmaus, die gerade aus ihren mühsam gesammelten Beeren leckere Marmelade kochen möchte. Die beiden freunden sich an und Lotte beschließt, sich einmal das Leben in der Stadt anzusehen. Die Reise wird zu einem spannenden Abenteuer.
Wesentliches Thema der Puppentheaterinszenierung ist der Zusammenhang von eigener Identität und dem Respekt vor einer anderen Lebensform und Kultur. Sowohl die Stadtmaus als auch die Landmaus genießt ihren eigenen Lebensstil und schätzt doch den der anderen, und erlebt durch das kennen lernen des Fremden eine Bereicherung ihres Lebens..
www.puppentheater-schoppan.de
Ab 4 Jahren

Naturfreundehaus
Weiherer Bier
Kauzen-Bier
Maharadscha


Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Pixel ALLE Seiten