Kultur und FreizeitSlider

Geldersheimer Theatergruppe spielt im Fränkischen Hof „So eine Nacht“

Geldersheim – Traditionell im März startet die Theatergruppe aus Geldersheim zu ihren Aufführungen im Saal des Fränkischen Hofes. In diesem Jahr bringt die Gruppe das Lustspiel „So eine Nacht“ von Erika Elisa Karg zum Besten. In dem Dreiakter dreht sich alles um Familie Ackermann, die sich auf ein großes Fest anlässlich des 100-jährigen Bestehens der Musikkapelle vorbereitet. Familienoberhaupt Alfred will dabei als Komiteemitglied mit gutem Beispiel vor­angehen und spannt nicht nur seine Familie als Hilfs­personal ein. Eine turbulente Nacht mit vielen Irrungen und Wirrungen steht bevor.

Karten für die Aufführungen am Freitag, 23.03.2012 (19.30 Uhr), Freitag, 30.03.2012 (19.30 Uhr) und Sonntag, 01.04.2012 (16.00 Uhr) sind ab sofort erhältlich bei Thomas Hübner, Telefon 09721-87075 (täglich ab 18 Uhr).

Auf dem Bild (Foto: Roland Neubauer): Die Geldershemer Theatergruppe bei einer Aufführung im vergangenen Jahr.



Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Pixel ALLE Seiten

Wichtiger Cookie-Hinweis: Diese Seite verwendet ausschließlich essentielle Cookies, die für den Betrieb unerlässlich sind. Indem Sie fortfahren, erklären Sie sich damit einverstanden.