ABGEFLAMMT - Das Magazin (nicht nur) für MännerMesserWerkzeug

OH-MAMI!

kai und Tim Mälzer küren die Zusammenarbeit mit der Edition XI

2020 war kein einfaches Jahr – auch kein Jahr für große Geburtstagsfeiern. Daher entschieden sich der japanische Schneidwarenhersteller kai und Tim Mälzer bereits im Frühjahr des vergangenen Jahres dazu, das anstehende Jubiläum ihrer 10-jährigen Kooperation lieber ein Jahr später, dann auch mit positivem Signal, als „verrücktes“ 11-jähriges zu feiern.

Mit der nun im Frühling 2021 anstehenden Sonderauflage als Edition XI erwartet die Fans der beliebten Shun Premier Tim Mälzer Serie (TDM) deshalb ein ganz besonderes Highlight: Die weltweit auf 5.555 Stück limitierte TDM Kiritsuke Anniversary Edition mit eindrucksvoller Klingenform in 20 cm Länge und einem für diese Shun Serie einzigartig mattierten Grii. Jedes Messer trägt die eigene Seriennummer als Gravur auf dem Bolster des Griis.

Die Messerklinge „Kiritsuke“ zeichnet sich durch eine signifikant spitz zulaufende Form aus. Diese wird beispielsweise zum mühelosen Filetieren von Fisch genutzt. Gleichzeitig eignet sich das Kiritsuke auch hervorragend zum Schneiden, Hacken, Portionieren und Würfeln sowohl von Gemüse als auch von Fleisch und Fisch. Die spezifische Einkerbung am hinteren Ende der Klinge sorgt zudem für eine angenehme und sichere Handhabung des Messers. Die Klinge des Jubiläumsmessers weist natürlich die unverkennbare Hammerschlagoptik der Shun Premier Tim Mälzer Serie auf. Zusätzlich ist die Klinge mit dem exklusiven Edition XI Logo und der Signatur von Tim Mälzer versehen.

Der braun gemaserte Pakkaholz Griff der Edition XI ist, im Gegensatz zur bekannten TDM Serie, nicht glänzend poliert, sondern ultramatt und sorgt damit für einen überraschend neuen Auftritt. Das Pakkaholz wird durch die Behandlung mit ausgesuchten Harzen besonders geschmeidig, belastbar, langlebig und feuchtigkeitsresistent. Die symmetrische Form des TDM Griffs liegt sicher in der Hand und eignet sich sowohl für Links- als auch für Rechtshänder, während ein durchgehender Erl für Stabilität sowie Balance zwischen Klinge und Grii sorgt. Auch das Bullenlogo, als Markenzeichen von Tim Mälzer, am Ende des Griffs wird bei dieser limitierten Edition durch die Prägung „XI“ ergänzt.

Die Klingen der Shun Premier Tim Mälzer Serie unterteilen sich in drei unterschiedliche Texturen. Neben einer Hammerschlagoberfläche (Tsuchime) vom Klingenrücken bis zur Klingenmitte verfügen sie außerdem über eine für Shun charakteristisch fein mattierte Damaszenermaserung sowie eine hochglanzpolierte Präzisionsschneide. Der Kern der Klinge besteht aus einem extrem harten VG Max Stahl mit einer Härte von 61 (±1) HRC, der von 32 Lagen Damaszenerstahl ummantelt wird. Der Kernstahl sorgt für die besondere Schärfe und langanhaltende Schnitthaltigkeit, während die Kombination aus unterschiedlichen Stahlsorten eine außergewöhnliche Härte bei gleichzeitiger Elastizität der Schneide erzielt. Beidseitig geschliffen und ausgesprochen leicht, ermöglicht die Klinge eine angenehme Handhabung für saubere und präzise Schnitte.

Die Kiritsuke Anniversary Edition TDM-1783 (UVP 265,00 € inkl. MwSt.) ist voraussichtlich ab April 2021 erhältlich. 5,00 € vom Verkaufspreis jedes Messers kommen einem gemeinnützigen Projekt zu, das kai und Tim Mälzer zu Beginn des Verkaufsstarts noch bekannt geben werden.

Weitere Informationen unter www.kai-europe.com

News aus der Region Schweinfurt von SW1.News:

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"